0
Brand Portrait
Hartford

Wir lieben Hartford weil...
Hartford schafft es traditionelle Einflüssen mit modischen Zügen zu verbinden und damit ein Mode zu erschaffen, die zeitlos und geschmackvoll ist.
Markenkern
Hartfords Designidee stützt sich auf die Erschaffung von traditioneller Mode mit modernen Einflüssen. Hartford manifestierte sich über die Jahre zu einer stylischen, kontemporären Firma, die keinen Trends hinterherjagt.

Geschichte
Die Idee zu Hartford entstand im Oktober 1979, in New York City, als Yves Chareton die Idee hatte, Hemden aus den 40er und 50er Jahren wieder aufleben zu lassen. Er hatte diese das erste Mal in den späten 1960er Jahren, auf den Flohmarkt in Paris gesehen. Bis heute hat Harford prominente Fans wie z.B. Bruce Springsteen, der die hohe Qualität der Hemden zu schätzen weiß.


Herkunft Frankreich
Gründer Yves Chareton
Gegründet 1979
Bekannt für Vintage inspirierte Hemden