0
Brand Portrait
Aspesi
Wir lieben Aspesi weil...
Die Keywörter bei Aspesi heißen Understatement und Qualität. Ein Logo auf einem Aspesi-Kleidungsstück - undenkbar! Vielmehr überzeugt das italienische Label durch beste Materialien, Design und Verarbeitung. Etwa 90 Prozent der Kollektion wird in Italien handgefertigt. Die einfachen Schnitte und puristischen Muster sind gut kombinierbar und zeugen von minimalistischem Style und reduzierter Klassik.
Markenkern
Aspesi steht seit der Gründung für klare Linien und hochwertige Materialien. Aus feinster japanischer und italienischer Baumwolle, Kaschmir und Loro-Piana-Wolle entsteht zeitlos elegante Mode, Daunenjacken runden das Portfolio ab. Italian Understatement at its best!
Geschichte
Die ersten Schritte ging Alberto Aspesi im Jahr 1969, indem er Hemden mit Tigerprints auf der Messe in Turin verkaufte. Daraufhin folgte die erste Kollektion. Erst in den 80er-Jahren erzielte das Unternehmen mit der Aufnahme von Daunenjacken in das Produktportfolio, seinen Durchbruch. Seitdem ist die Marke Aspesi schier unbemerkt zu einem kleinen Modeimperium herangewachsen.
Herkunft: Italien
Gründer Alberto Aspesi
Gegründet: 1969
Bekannt für: Understatement, beste Qualität