0
Brand Portrait
Anderson ´s
Wir lieben Anderson´s weil...
Wenn es um hochwertige Lederwaren geht, spielt das italienische Label Anderson’s in einer der höchsten Ligen. Die stilvollen Gürtel haben das Potential für echte Klassiker, sind sowohl zeitlos als auch hochwertig. Den Gürtelspezialist Anderson’s können wir Dir daher nur wärmstens empfehlen – denn jedes hochwertige Outfit braucht einen guten Gürtel!
Markenkern
Anderson’s ist ein echtes Familienunternehmen und bereits in der zweiten Generation in Familienbesitz. Anderson’s Gürtel werden aus Leder in höchster Qualität gefertigt. Die Flechtgürtel aus Nylon sind zum Markenzeichen von Anderson‘s geworden.
Geschichte
Das Label Anderson’s wurde im Jahr 1966 im italienischen Parma von Carlo Valenti gegründet. Schnell erhielt die Unternehmung den Ruf, beste Technik und Qualität zu vereinen. Die Einführung des gewebten Nylongürtels brachte Anderson‘s endgültig den Durchbruch und machte es zu dem, was es heute ist – dem Gürtellieferant schlechthin.
Herkunft: Italien
Gründer: Carlo Valenti
Gegründet: 1966
Bekannt für: Gürtel