In absteigender Reihenfolge

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

pro Seite

Gut gebunden: Krawatten bei STEREO/MUC

Die Krawatte entwickelt sich aus der sogenannten Krawattenschleife oder Fliege und etabliert sich mit der Zeit als eigenständige Form. Meist unter dem Hemdkragen getragen, gehört sie fest zur formellen Kleidung und ist bei offiziellen Geschäftsterminen sowie festlichen Anlässen kaum mehr wegzudenken. Dabei ist der Langbinder stets aktuellen Moden unterworfen, so dass er in eine Vielzahl an Breiten, Längen und Dessins zu finden ist.

Die Krawatte ist fest mit formeller Kleidung verbunden und dabei stets aktuellen Moden unterworfen, so dass sich eine Vielzahl an Breiten, Längen und Dessins findet.

Accessoires wie Krawattennadeln und -klammern lassen sich im Business gekonnt dazu kombinieren. Nicht nur beim Schlips selbst ist vieles möglich, auch der Krawattenknoten lässt sich auf unterschiedliche Art binden und stylen – aktuell zählt man über 180 verschiedene Knoten. Die bekanntesten sind wohl der volle und halbe Windsorknoten, der Four-in-Hand, Pratt-Knoten sowie der Manhattan-Knoten. In unserem Sortiment liegt der Schwerpunkt auf angesagten schmalen Formen, wobei in Sachen Material und Ausführung kaum Wünsche offen bleiben.

 

Ties, ties, ties

Dem aktuellen Trend folgend, überwiegt derzeit meist die schmale Krawatte im Straßenbild - nicht zuletzt geprägt durch angesagte Designer sowie dem Trend zu schmal geschnittenen Anzügen, der sich auch in der Popkultur durchgesetzt hat. Dabei sind ties mittlerweile auch losgelöst von ihrem angestammten formellen Umfeld anzutreffen und so auch bei jüngeren Männern sowie auch Frauen zu sehen. Der bevorzugte Kombinationspartner ist nach wie vor das Hemd. Etwas legerer wird diese Kombination mit Pullover anstelle des Jackets oder Sakkos.

Dabei sind ties mittlerweile auch losgelöst von ihrem angestammten formellen Umfeld anzutreffen und so auch bei jüngeren Männern sowie auch Frauen zu sehen. Der bevorzugte Kombinationspartner ist nach wie vor das Hemd.

Klassische schmale Binder passen wunderbar zu cleanen Anzügen, aktuell ist die Krawatte dabei gerne einfarbig und reduziert. Doch auch in Sachen Muster ist das Spielfeld groß – dezente und klassische Muster wie Streifen und Punkte finden sich ebenso wie ausgefallene Prints. Daneben ist die Bandbreite auch in Sachen Material groß – elegant und klassisch wird es mit Seide und Baumwolle, Wolle, Leder und Leinen sind aber auch zu finden. Unser Team berät dich gerne!

 

Very british: Thomas Mason

Wenn es um Krawatten, Einstecktücher und Bow-Ties geht, vertrauen wir im stationären wie im Onlineshop ganz auf die Expertise und Erfahrung eines echten Traditionshauses: Thomas Mason. Was ursprünglich im Jahr 1796 als klassische Stofffabrik in Leeds, England, beginnt, entwickelt sich rasch zu einem Spezialisten für bestes Schneiderhandwerk. Heute steht die Marke für beste Qualität und stilsicheres Design.

In Sachen Krawatten vertrauen wir im Store voll auf die Expertise von Thomas Mason – die Marke steht für beste Qualität und stilsicheres Design.

Bei den Materialien überwiegen Seide, Leinen und Baumwolle. Dabei finden sich zurückhaltende und elegante Modelle genauso wie sommerliche Muster, etwa Ananasprints oder luftige Pünktchen. Beste Verarbeitung und exquisites Design sind dabei selbstverständlich. Egal ob Hochzeit, Office oder zu besonderen Anlässen in der Freizeit, wir finden das Passende für dich!